Press

Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Sie planen und steuern Abläufe bei der Produktion und der Instandhaltung beispielsweise von informations-, kommunikationstechnischen oder medizinischen Geräten.

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme organisieren Fertigungsabläufe, richten Fertigungs- und Prüfmaschinen ein und wirken bei der Qualitätssicherung mit. Darüber hinaus organisieren sie die Beschaffung von Bauteilen und Betriebsmitteln. Sie unterstützen Techniker und Technikerinnen oder Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Umsetzung von Aufträgen. Neben der Installation und Konfiguration von Programmen und Betriebssystemen, dem Prüfen von Komponenten und der Erarbeitung von Gerätedokumentationen gehört das Erstellen von Layouts und Fertigungsunterlagen zu ihren Aufgaben. Auch die Instandsetzung fällt in ihren Verantwortungsbereich. Im Kundendienst und bei der Reparatur von Geräten grenzen sie die Fehlerquellen ein und wechseln defekte Teile aus. Zudem beraten sie Kunden und weisen Benutzer ein. Sie sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.

Further information

more +
Ausbildungsdauer3 1/2 Jahre
AusbildungsartDuale Berufsausbildung (Betrieb und Berufsschule
VoraussetzungenFachoberschulreife
Veranlagungen Interessen

Interesse an der Funktionsweise von Geräten

Neigung zu exaktem, analysierendem Denken

Vorliebe für genaues und sorgfältiges Arbeiten

Ausbildungsablauf

Fertigen von Komponenten und Geräten

Fertigen von Komponenten und Geräten

Inbetriebnahme von Geräten und Systemen und deren Instandhaltung

Zusätzlich bieten wir Werksunterricht und innerbetriebliche Lehrgänge

Weiterbildungsmöglichkeiten

Industriemeister/-in

Techniker/-in

Bachelor

Master