LD5-Serie

Tangling-/Fach-Düse für BCF-Garne und technische Garne

Das könnte Sie auch interessieren
Download
Kontaktieren Sie uns

Für die Anforderungen des Marktes hat Saurer die Verwirbelungsdüse LD5 entwickelt, bei der die bewährte Verwirbelungstechnik und -technologie der Düse LD32 integriert wurde. Ziel war es, eine Düse zu konzipieren, die in Spulmaschinen, Lufttexturiermaschinen und Spinnereianlagen eingesetzt werden kann, um glatte wie texturierte Einzel- und Mehrfachgarne "verwirbelt" verarbeiten zu können.

Spezielles Einsatzgebiet der LD5 sind Spulmaschinen für BCF-Garne für den textilen Bereich wie Teppichwaren, aber auch für Einzel-, Mehrfach- und Mischgarne für den technischen Bereich: Titer bis dtex 10.000. Ein weiterer interessanter Anwendungsbereich der LD5 stellt sich mit der Verarbeitung von anorganischen Stoffen, wie z.B. Glasfasern. Je nach zu verarbeitendem Garn und Titer stehen Düseneinsätze mit unterschiedlichen Luftkanalquerschnitten zur Verfügung. Der Einsatz selbst ist aus hochverschleißfester Keramik.

Temco LD5 geschlossen

Für die Anforderungen des Marktes hat Saurer die Verwirbelungsdüse LD5 entwickelt, bei der die bewährte Verwirbelungstechnik und -technologie der Düse LD32 integriert wurde. Ziel war es, eine Düse zu konzipieren, die in Spulmaschinen, Lufttexturiermaschinen und Spinnereianlagen eingesetzt werden kann, um glatte wie texturierte Einzel- und Mehrfachgarne "verwirbelt" verarbeiten zu können.

Spezielles Einsatzgebiet der LD5 sind Spulmaschinen für BCF-Garne für den textilen Bereich wie Teppichwaren, aber auch für Einzel-, Mehrfach- und Mischgarne für den technischen Bereich: Titer bis dtex 10.000. Ein weiterer interessanter Anwendungsbereich der LD5 stellt sich mit der Verarbeitung von anorganischen Stoffen, wie z.B. Glasfasern. Je nach zu verarbeitendem Garn und Titer stehen Düseneinsätze mit unterschiedlichen Luftkanalquerschnitten zur Verfügung. Der Einsatz selbst ist aus hochverschleißfester Keramik.

Produktmerkmale

  • Funktion: Tangling-/Fach-Düse
  • Ausführung: Öffnen/Schließen (manuell)
  • Anzahl Fäden: 1-fädig
  • Garne: BCF- und technische Garne (PA, PES, PP ...)
  • Titerbereich: bis 10.000 dtex

Produktvorteile

  • manuelle Luftabstellung und Öffnen/Schließen für ein sicheres Einfädeln und geringeren Luftverbrauch
  • einfache Adaptierung in die Maschine
  • lange Lebensdauer (Keramikeinsätze)
  • Modulbauweise (austauschbare Einsätze)

Download

Informieren Sie sich weiter über unsere Produkte. Hier stellen wir Ihnen passende Unterlagen als Download im PDF-Format zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zum Produkt oder wünschen Sie sonstige Beratung, dann wenden Sie sich bitte an Ihre Kontaktperson vor Ort. Als fachkundiger und schneller Partner stehen wir gerne an Ihrer Seite.

loader